soundscapes.live

Seit 2019 verfolgt das Kollektiv soundscapes.live das Ziel, mit künstlerischen Mitteln den europäischen Dialog zu fördern. Die Projekte werden im Austausch zwischen der Schweiz und verschiedenen Regionen Europas in den Bereichen Literatur, Musik und Theater umgesetzt.

 

Aktuell

Street Ballads III - Italien

Literarische und musikalische Stimmen aus Süditalien und der Schweiz.

Ein soundscapes.live-Projekt zu Kulturräumen Europas in Kooperation mit Sud Sonico.

Frühere Projekte

Street Ballads II - Ukraine

Ein Live-Soundscape mit zeitgenössischen Stimmen aus der Ukraine.

Street Ballads I - Bulgarien

Ein Live-Soundscape mit zeitgenössischen Stimmen aus Bulgarien und der Schweiz.

Podiumsgespräch im Literaturhaus Zürich.

I Am Not Alone

Live-Soundscape zur Via Egnatia in 16 Museen der Schweiz.